ActiveXplorer

ActiveXplorer 4.0.204

Manager für Systembibliotheken

ActiveXplorer durchleuchtet das Innenleben von DLLs, ActiveX-Elementen und anderen Systemdateien. Neben einer detaillierten Analyse bietet die Software auch Reparaturfunktionen. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • funktioneller Bibliotheken-Manager
  • Behebung von Problemen und Konflikten
  • Reporte und Dokumentationen
  • Auflistung installierter Komponenten

Nachteile

  • eingeschränkte Testversion
  • nur für erfahrene Nutzer

Durchschnittlich
6

ActiveXplorer durchleuchtet das Innenleben von DLLs, ActiveX-Elementen und anderen Systemdateien. Neben einer detaillierten Analyse bietet die Software auch Reparaturfunktionen.

Nach dem Start sucht ActiveXplorer in verschiedenen Unterkategorien nach allen installierten Bibliotheken. Zu jedem Eintrag listet die Anwendung detailliert Inhalt und Eigenschaften auf. Außerdem informiert man sich auf diese Weise über mit dem Element verknüpfte Einträge in der Systemregistrierung beziehungsweise alle benötigten Abhängigkeiten. Bei Installationsproblemen, fehlenden Dateien oder Registrierungskonflikten markiert ActiveXplorer die entsprechenden Einträge und hilft bei der Reparatur. Reporte über einzelne Komponenten speichert man bei Bedarf als HTML-, Text- oder Excel-Datei ab.

Fazit ActiveXplorer empfiehlt sich nur für erfahrene Nutzer. Die sehr technische Oberfläche setzt viel Hintergrundwissen voraus. Software-Entwickler und Systemadministratoren werden das Programm zur Wartung der Windows-Registrierung und Dokumentation von Komponenten gebrauchen können.

ActiveXplorer

Download

ActiveXplorer 4.0.204